Auto fahren ist halt in den letzten Jahren recht billig

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Autoknast Foren-Übersicht -> Eure Meinung ist gefragt...
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: 12.01.2006 11:20    Titel: Auto fahren ist halt in den letzten Jahren recht billig Antworten mit Zitat

Hallo.
Natürlich sind 270 Euro für´s abschleppen ne Menge Geld. Doch ist diese Summe natürlich auch eine Folge des rücksichtslosen Parkens der Autos in den letzten Jahren. Wer Rad fährt, merkt dies alle par Meter und Kinderwagen sind in den Innenstadtbereichen Hamburgs ja eh kaum noch zu sehen. Der Grund liegt auf der Hand.

Doch insgesamt gesehen ist das Auto ja wahrlich zur Zeit recht billig. Die neuen Direkt- Haftpfkichtversicherungen kosten oft nur ein Bruchteil früherer Versicherungen. Die Inspektionen sind jedenfals so günstig, das sich heute selbst Studenten kaum noch selber unter das Auto legen. Und der Benzinverbrauch ist mit 1.25- 1.30 ja in Relation zu anderen Waren auch deutlich billiger geworden, als z.B. vor 30 Jahren. Damals kostete Benzin ca. 1 dm. Und eine S-Bahnkarte kostete auch 1 dm - heute 2,45 Euro. Bahnfahren bis in´s Ruhrgebiet kostete damals rund 30,- dm. Heute ist dies als Standart nicht unter 70,- Euro zu haben. Selbst wenn man alleine im Auto fährt, ist das KFZ noch immer billiger, wie auf den Autobahnen täglich zu sehen ist.

Das eine Autolobby gerne das Gegenteil behauptet ist ihr gutes Recht, hat allerdings mit der Wirklichkeit nur wenig zu tun.
Nach oben
Shark



Anmeldedatum: 12.01.2006
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 12.01.2006 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Leichte rechnung nur ich glaub so einfach ist das nicht!

Schön das du der werbung glaubst...
Autoversicherung setzt sich leider nicht nach festgelegten standarttafen
fest...!
Das was du da als "Günstig" ansiehst ist günstig wenn du auf dem niedrigsten
Prozentsatz fährst
Wer tut das... nicht mal die hälfte in D-Land...
ein fahranfänger liegt im schnitt bei 140% HPF

Was die werkstätten angeht, die sind bei weitem nicht so günstig
aber die meisten modernen autos wie sie jetzt zu bekommen sind!
Regelrecht nachgeworfen mit extrazahlung wenn man seinen alten
da läst, sind meist so verbaut und mit elektronik vollgestopft das man
in eine werkstatt muss und das is bei einer Normalen inspektion schon
nicht günstig!
Ältere Fahrzeuge kosten im gegenzug mehr in der steuer und
werden von versicherungen auch noch mit hohen stufen belohnt
bei denen man extra zahlt!

Aber ich bin auch kein freund davon wenn füß&radwege zugeparkt
werden...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chris
Gast





BeitragVerfasst am: 13.01.2006 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Wer hier im Forum immer jammert wie teuer alles geworden ist,
der wird das sicher auch unabhängig vom autofahren so
empfinden.
Während z.B. die Mieten in den letzten Jahren konstant geblieben sind,
sind die Nebenkosten stark gestiegen - Trend weiter steigend.
Die jungen Menschen wollen alle autofahren - siehe Führerschein
mit 17...
Und komischerweise ist dafür oft das Geld da - genauso wie zum ach so
teuren Tabak- und Alkoholgenuss
Natürlich muß zum Schluss noch gemeckert werden über die erhöhten
Kosten.
Ganz nach dem Motto:

2 Probleme des Bauern:

1. die schlechte Ernte
2. die gestiegenen Preise bei Mercedes...
Nach oben
Andre



Anmeldedatum: 12.04.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 18.01.2006 22:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
zum Thema Auto und billig:
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,395969,00.html

Gruß
André
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shark



Anmeldedatum: 12.01.2006
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 19.01.2006 07:33    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Andre!
Schöne daten aber doch sehr algemein....

autofahren selber ist nicht teuer, man muss aber die mittel dazu haben;)
Beispiel ist ein fahranfänger der von eltern/Großeltern seinen
führerschein geschenkt bekommt und ihn nun machen kann!
Ist er damit fertig möchte dieser "anfänger" gern auch ein
eigenes auto haben da Papis wagen nicht all zu oft zu bekommen
ist! Also muss ein Gebrauchter her und wenn der in der Steuer
günstig ist um ihn auch unterhalten zu können kommen die
KFZ versicherungen an den zug die mit Horenden preisen
zuschlagen!
Ältere Fahrzeuge werden mitlerweile sehr hoch besteuert
das selbst nen Euro2 kat schon teuer genug ist!

Jetzt läst man sich in der City noch abschleppen und zahlt nochmal
270€uronen und der tag ist mehr als perfekt!

Am ende mus jeder selber wissen wie teuer der Spaß ist
aber Rummeckern und sich bei Mercedes nen neuwagen anschaun
(wobei VW&Audi auch nicht billig sind)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ordnungsliebender



Anmeldedatum: 13.01.2006
Beiträge: 317
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 29.01.2006 18:34    Titel: was hat das eine mit dem anderen zu tun? Antworten mit Zitat

Moin moin

Autofahren ist teuerer gewaorden. Aber was hat das hiermit zu tun?

Auch wenn es billiger wäre? darf nicht falsch parken.

Wer alles richtig macht, der muss auch nicht zaheln. Diesen Punkt kann man beeinflussen...

Gruß

MW
_________________
Transparenz ist die Basis der Motivation
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Andre



Anmeldedatum: 12.04.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 29.01.2006 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
Zitat:
Autofahren ist teuerer gewaorden. Aber was hat das hiermit zu tun?


Weil das hier die Diskussion zum ersten Eintrag dieses Threads ist.

Gruß
André
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ordnungsliebender



Anmeldedatum: 13.01.2006
Beiträge: 317
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 30.01.2006 20:10    Titel: selbst beeinflussen.. Antworten mit Zitat

Hallo du über mir

ich gebe dir vollkommen Recht, dass das Autofahren immer teurer wird.

Aber diesen Kostenpunkt kann doch jeder selbst beeinflussen, ganz einfach indem er richtig parkt...

Gruß

MW
_________________
Transparenz ist die Basis der Motivation
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Andre



Anmeldedatum: 12.04.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 30.01.2006 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo OrLi,
ich habe irgendwie das Gefühl, das Du Dich wiederholst.
Die Platte könnte mal eine Rille weiterkommen Smile


Gruß
André
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ordnungsliebender



Anmeldedatum: 13.01.2006
Beiträge: 317
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 31.01.2006 13:56    Titel: Wiederholung Antworten mit Zitat

Moin moin

Meine Wiederholungen basieren nur auf den allgemeinen Wiederholungen der anderen Forumsschreibern.

Ansonstn werde ich mir Mühe geben, Wiederholungen zu vermeiden. Soll ja nicht langweilig werden... Embarassed

Gruß

MW
_________________
Transparenz ist die Basis der Motivation
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Autoknast Foren-Übersicht -> Eure Meinung ist gefragt... Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de