Sachbeschädigung am abgeschleppten Kfz.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Autoknast Foren-Übersicht -> Eure Erfahrungsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Roger



Anmeldedatum: 10.12.2006
Beiträge: 1
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 10.12.2006 11:43    Titel: Sachbeschädigung am abgeschleppten Kfz. Antworten mit Zitat

Mein PKW wurde am 27.11.2006 abgeschleppt, weil ich im Halteverbot stand und den fließenden Verkehr behinderte. Da ich weniger als 100 Meter vom "Ort des Verbrechens" wohne, hätte ein Klingeln an meiner Tür die Gefahrenstelle schneller beseitigt, als erst den Abschlepper zu rufen. (OK, wir kennen ja den Grund!)
Als ich meinen Wagen für 260€ im Autoknast freikaufte, stellte ich vorne links am Kotflügel und an der Stoßstange einen riesen Kratzer fest. Diesen habe ich durch das Personal dokumentieren und fotografieren lassen und habe bei der LPV 63 einen Antrag auf Schadenersatz gestellt. Mir wurde von dort eine lange Wartezeit angekündigt, da seit Eröffnung des Autoknastes viele Meldungen über beschädigte Kfz. eingingen. Z.Zt. werden Fälle vom September bearbeitet. Was mich wundert ist, dass ich seitens der Polizei (PK25) oder vom Abschleppunternehmen keine Nachricht über die Beschädigung bekam. Ich gehe mal davon aus, dass die sich keiner Schuld bewußt sein werden.
Ich werde wohl um einen Anwalt und einen eigenen Sachverständigen nicht herum kommen.
Jemand ähnliche Erfahrungen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heinrich



Anmeldedatum: 01.08.2006
Beiträge: 251
Wohnort: HAMBURG

BeitragVerfasst am: 10.12.2006 12:33    Titel: Antworten mit Zitat

hallo,schau in die foren......

das ,was du vorwirfst,ist kein einzelfall......

wie du es schon selber erwähnt hast:ein anwalt kann hilfreich sein.....

schließlich mußt du beweisen,das dein fhz unbeschädigt war...... Idea
_________________
DER STAAT SIND WIR! BÜRGER,WEHRT EUCH!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ordnungsliebender



Anmeldedatum: 13.01.2006
Beiträge: 317
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 13.12.2006 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

warum solltest du von der Polizei informiert werden? Da die Polizei beim Abschleppen nicht vor ort ist, kann der Polizist auch nicht sagen, ob der Wagen beim Abschleppen beschädigt wird oder nicht.

Es kann lediglich gesagt werden, ob der Wagen bei der Abschleppanordnung bereits beschädigt war.

Und dieses weiß der besitzer dann ja in der Regel.



Gruß

MW
_________________
Transparenz ist die Basis der Motivation
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Autoknast Foren-Übersicht -> Eure Erfahrungsberichte Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de